Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Bibel & Popkultur: Rückblick Konfi-Unterricht

20.02.2021

Im Februar ging es im Konfi-Unterricht um das Thema „Die Bibel in der Popkultur“.

Manche popkulturellen Phänomene lassen sich erst mit der Bibel richtig verstehen. Andersherum lässt sich die Bibel oft viel besser verstehen, wenn ich sie durch die Brille einer Künstlerin/ eines Künstlers sehe.

Bei der Rückfrage vor vier Wochen, welche Musik die Konfis mögen, kam eine „Korean Pop“ Band namens BTS auf. Ich kannte sie nicht und war gleich vor eine Herausforderung gestellt: Denn koreanische Popmusik gründet sich nicht automatisch auf die Bibel. Zum Glück gibt es Themen, die sprichwörtlich seit Menschen gedenken auf der ganzen Welt wichtig sind und so durften einige Konfis das Lied Fake Love (falsche Liebe) mit dem Hohelied der Liebe vergleichen. (1. Korinther 13,1-13)

Damit es musikalisch etwas abwechslungsreicher wird, haben einige Konfis über dieses Rap-Lied „Hurra die Welt geht unter“ der Band K.I.Z. gesprochen. Es geht in dem Lied um die Schönheit der Postapokalypse auf dieser Welt, während die Bibel eher die Apokalypse in Gottes Ewigkeit beschreibt. Die Band meinte das Lied sicherlich nicht religiös und aufgrund mancher (nicht kindgerechter) Wortwahlen wird es wohl nicht in das neue Gesangbuch kommen. Aber der Wunsch nach einer besseren Welt mit neuen Werten ist ungebrochen. Auch wenn im Konfi-Unterricht das Lied mit Lukas 23,32-47 verglichen wurde, gibt es in diesem Lied noch so manch anderes Bild, dass religiös aufgeladen ist. Soldatenhelme werden als Kochtöpfe genutzt.

So wie bei Micha 4 Schwerter zu Pflugscharen werden. Dieser Bibelvers von dem Traum an eine bessere, gerechtere und friedlichere Welt haben andere Konfis mit diesem Gedicht von Amanda Gorman verglichen, über welches ich vor 2 Wochen hier predigte und was Sie hier auf Deutsch nachlesen können.

Und zu guter Letzt gab es noch ein Bild des Street Art-Künstlers (bzw. der Künstlerin/ des Kollektivs) Banksy. Die Friedenstaube mit Schussweste und Fadenkreuz wurde mit den Worten aus dem 1. Buch Mose 6-8 verglichen.

 

 CC BY 2.0 ©️ed from Saaaarf London, UK de.wikivoyage.org/wiki/Datei:Banksy_-_Armoured_Peace_Dove.jpg