Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Vogelhaus aus dem Wald

11.01.2021

Vor einigen Tagen haben wir uns bei einem Waldspaziergang einfach etwas Holz und Borke mit nach Hause genommen, um ein kleines Vogelhäuschen für die Vögel auf dem Kirchengelände zu bauen.

Unser Weihnachtsbaum als Vogel-Nahrungsquelle bleibt ja nicht ewig stehen und jetzt wo es etwas kälter wird, ist es für die Tiere bestimmt schön eine weitere Nahrungsquelle zu haben.

Was es bei uns neben den Waldrohstoffen noch braucht ist schnell erzählt: einige Schrauben und etwas Faden: 8 Ästchen wurden zu einem Landeplatz verschraubt. Anschließend haben wir 4 Säulen für eine Dachkonstruktion von unten gegengeschraubt. Der Dachstuhl ist mit Fäden zusammengebunden und die Borke aus dem Wald dient als Dachpappe, damit das Vogelfutter etwas geschützt ist.

Zum Schluss haben wir uns noch einen Katzenunfreundlichen Platz auf dem Kirchhof gesucht, damit die Vögel genüsslich und sorgenfrei Ihr Vogelfutter verspeisen können.

Wenn Sie auch Lust haben, so ein Vogelhäuschen zu bauen: Auf dem Kirchhof ist noch Platz…